Channeling zum September-Vollmond:
Aktiviere die Kraftquellen in Dir

Das Channeling zum Septembervollmond in Fische ist diesmal eine kleine Meditation zum Thema Kraftquellen. Ich selbst liebe Meditationen,  mein persönlicher Weg meine Gaben zu leben, mein Weg zur Heilerin führte über Meditationen und gerne leite ich regelmäßig Meditationsabende an. Hackeln, sind übrigens Tannenzapfen auf rheinhessisch. Enjoy…

 

Hier sitze ich auf einem Baumstamm
im Schoß von Mutter Natur,
umgeben von hohen Bäumen,
im Moos die Früchte des Waldes,
Pilze, Hackeln, Beeren.

 

Die Zeit scheint still zu stehen.
Nur der Wald und ich.
Kein Mensch weit und breit.
Nur der Gesang eines Vogels in der
Ferne und der Tanz der Schmetterlinge.

 

Bereit zu empfangen,
was ich an die Menschen
hier auf dem Erdkreis weitergeben soll.

 

Channeling zum September-Vollmond: <br>Aktiviere die Kraftquellen in Dir

 

 

 

Ruhe, bete, arbeite
Ruhe, bete, arbeite
Ora et labora
In der Nacht ruhe,
am Tag bete und arbeite.

 

Nimm Dir zwischendrin immer wieder
Zeit für ein Selbstgespräch,
ein Gespräch mit Gott,
deinem göttlichen Kern.

 

Träume Dich in Landschaften,
die Dir gut tun, Kraftplätze,
Orte des Ankommens bei Dir.

 

Für Jeden kann das etwas anderes sein.
Finde Deinen Kraftort, Deinen Ort,
wo Du ganz allein mit Dir selbst bist,
Dich nichts von Dir ablenkt.
Still, klar, rein, ruhig
wie ein stiller See bildet sich
die Landschaft vor Dir selbst ab.

 

Der ruhige See, umgeben von
hohen Bäumen in der Meditation,
Selbstschau, zeigt Dir,
Du bist angekommen bei Dir.
Finde ein jeder sein Ruhebild,
sein Bild hoher Energie, inmitten von Stille.
Was gibt es Schöneres als dieses Selbstbild,
diesen Kraftort zu spüren und zu sehen.

 

Schöpfe aus dieser Kraftquelle.
Aus der Kraftquelle in Dir,
lass Deine Kraftquelle sprudeln,
lass sie aufsteigen, immer größer werden,
bis dass sie Dich umströmt.

 

Nutze Dein eigenes Potenzial.
Las es nicht verkümmern in der
Hektik und dem Lärm des Alltags.
Lass es in der Ruhe sprudeln.

 

Sprudele wie ein Springbrunnen.

 

Werde zum schönsten Springbrunnen,
den Du Dir vorstellen kannst.

Vielleicht kennst Du einen Ort, an
dem dieser Brunnen steht.
Besuche ihn und löse auf, was hier noch
an ungelöstem Potenzial auf dich wartet.

 

Kraftquellen

 

Suche Deine ganz persönlichen Kraftquellen.
Dies ist mein Auftrag an Euch.
Macht es Euch nicht zu kompliziert..
Auch einfache Lösungen können
Euch weiterbringen.
Lasst Euch dass gesagt sein.
Ihr Menschen sucht oft
nach komplizierten Lösungen.

 

Die Lösung liegt im Einfachen.

 

Dies war Uriel.

 

 

Nehmt die Natur mit ins Boot des Lebens,
auch wenn die See gerade stürmisch sein sollte,
lehnt Euch zurück.
Denkt an das Gleichnis Jesu im Boot auf stürmischer See.
Betet! So wird Euch geholfen.

 

 

 

Den Kontakt zu mir  findest Du hier.

Um keines der kommenden Channelings und keine Neuigkeiten zu verpassen, komm in unsere schöne Facebook-Gruppe hier.

 

 

Was sind Deine Kraftquellen? Ich freu mich über Kommentare!

 

Herzensgrüße

 

Deine Petra

 

Petra Hönig

Petra Hönig

petrahoenig@web.de
1 Kommentar
  • Chrisi

    6. September 2017 um 21:38 Antworten

    Du bist eine Kraftquelle

Kommentieren