Der Weg Deiner Seele:
Im Tierkreiszeichen Löwe(n)-Herz

Das zweite Tierkreiszeichen im zweiten Quadranten des Kosmogramms ist das Tierkreiszeichen Löwe. In der Krebszeit ging es um die archetypische Mutter mit der Mondin als Herrscherplanet und um das vierte Haus, unsere seelische Heimat, mit dem Immun Coeli, dem Mitternachtspunkt, an seiner Spitze. Im Zeichen des Löwen steht das Leben in seiner vollsten Blüte und in seiner stärksten Kraft. Die Löwezeit ist die Zeit des archetypischen Vaters, des Königs, über dessen Zeichen die Sonne herrscht. Im Zeichen des Löwen sind die wahren Königinnen und Könige zuhause, für die die Erde Gold, Diamanten, Purpur und Seide hervorgebracht hat und alles was glänzt ist gut genug, um den Auftritt des Löwen zu unterstreichen. Doch worum geht es wirklich in der Löwezeit? Enjoy!

 

Der Weg Deiner Seele: <br>Im Tierkreiszeichen Löwe(n)-Herz

 

Das Tierkreiszeichen Löwe (Leo)
23. Juli – 22. August

Der Löwe ist das fünfte Tierkreiszeichen im zyklischen Jahreslauf, sein Symbol ist die Schlange, ein altes Zeichen der Sonne und der Sonnenbahn.

 

Die im Zeichen Löwe Geborenen sind ausgeprägt selbstbewusste Menschen, die andere mit ihrer Lebensfreude mitreißen können. Der Löwe hat Ausstrahlung, vermittelt Kraft und Wärme, Macht und Einfluss, Mut zum Risiko. Im Zeichen des Löwen geht es um Selbstausdruck und Selbstdarstellung und so ist auch das Thema des fünften Löwe-Hauses: Ich zeige mich. Für die im Zeichen des Löwen geborenen ist der Luxus geschaffen, sie verstehen es glänzend, ihn in der rechten Pose zu genießen. Löwen sind Meisterinnen und Meister der großherzigen Geste und der ausdrucksvollen Gestaltung. Sie lieben es auch, sich im Licht ihrer Großzügigkeit zu sonnen. Ihr Archetyp ist der König als der Repräsentant der schöpferischen Liebe. Und so ist die Dynamik des Zeichens die Kraft zum Zentrum der Liebe, zur spirituellen Mitte, dem Herz. Das Herz ist als Sitz der einzigen richtungslosen Kraft, der Kraft der göttlichen Liebe, das einzige Organ, welches nicht vom Krebs befallen werden kann. Das Herz befindet sich dort, wo wir hinzeigen, wenn wir ICH sagen. Das Herz-Zentrum zu entwickeln, ein würdiger Mittelpunkt zu sein, ist die Lebensaufgabe des Löwen! Solange nur die glänzende Materie im Vordergrund steht, bleibt die Löwe-Energie oberflächliche Blendung.

 

Jedes Jahr in der Löwe-Zeit, besonders zum Vollmond, kumulieren sich diese Herzkräfte, denn es ist die Zeit der stärksten Herz-Kraft des Jahres. Nutzen wir alle die Gelegenheit, uns bewusst dieser Herz-Kraft zu widmen, mit ihr unserem Herzenswunsch zu folgen und die Hauptrolle zu übernehmen in unserem Leben. Im Herzen zu bleiben und in der Liebe, auch wenn die Fetzen fliegen, ist eine der größten und schönsten Herausforderungen, aber auch die größte Kraft des Herzens. Denn Liebe basiert auf dem tiefen Wissen, dass jeder Mensch eine göttliche Seele ist, Teil des göttlichen Lichts. Dieses innere Licht, dieses solare Feuer eines jeden Menschen gilt es zu würdigen, damit jede und jeder einzelne und die Menschheit als Ganzes auf dem Entwicklungsweg weiter fortschreiten kann. Jede und jeder von uns ist hierzu eingeladen und dazu genau richtig an dem Ort und in dem Umfeld, wo er sich gerade befindet, umgeben von genau den Menschen, die er dazu braucht.

 

Der Weg Deiner Seele: <br>Im Tierkreiszeichen Löwe(n)-Herz

 

 Feuer – Das Element des Tierkreiszeichens Löwe

Das (solare) Feuer ist das Element des Löwen, ebenso wie das Element des Tierkreiszeichens Widder, über das ich hier schon mal geschrieben habe.

 

DER HERRSCHERPLANET IM TIERKREISZEICHEN LÖWE:
DIE SONNE

Die Sonne ist im Tierkreiszeichen Löwe zu Hause und sie verkörpert das Wesenhafte im Menschen, das zentrale Anliegen, den Bereich und die Art seiner Persönlichkeitsentfaltung, der niemals vernachlässigt werden darf. Sie, und hier wird ein großer Widerspruch in der deutschen Sprache sichtbar, verkörpert das väterlich Männliche, in dem sich der Vater und typische Kindheitserfahrungen spiegeln. Ihre mythologische Entsprechung ist Helios (griechisch)/Sol (römisch), DER Sonnengott.

 

Der Weg Deiner Seele: <br>Im Tierkreiszeichen Löwe(n)-Herz

 

DER ENTWICKLUNGSWEG DES TIERKREISZEICHEN LÖWE

Der Weg des Löwen hat damit zu tun, dass er oder sie sich erst einmal selbst kennen lernen muss. Und dazu gehört unbedingt das, worauf wir zeigen, wenn wir ICH sagen, die spirituelle Mitte, das eigene Herz. Solange diese Herzenskraft noch nicht entwickelt ist, erleben wir den Löwen als Angeber, Protzer und Showtyp mit einem unstillbaren Bedürfnis nach Beachtung. Sein Schein-Ich braucht das Gefühl, immer im Mittelpunkt zu stehen, weil es sonst seine innere Unsicherheit erkennen würde. Mut zur «Hauptrolle» und zum persönlichem Engagement, auch im Risiko, abgelehnt zu werden, dem eigenen Herzenswunsch zu folgen, eigenen Unternehmungen Raum geben, in Selbstvertrauen und mit Enthusiasmus ist der Entwicklungsweg des Löwen. Wenn der Löwe anfängt mit dem Herzen zu denken und sich als kreativer Mitschöpfer in einer Gruppe erkennt, beginnt der Weg vom ICH zum SELBST. Das Schreien nach Anerkennung weicht dem Wissen, Kraft der eigenen Ausstrahlung, Gutes für die Menschheit zu tun. Die Unsicherheit weicht dem SELBST-Bewusstsein. Aus einem Angeber und Diktator, der gerne andere für seine persönlichen Ziele benutzt, wird eine Persönlichkeit, die SELBST-verständlich einen Platz im Zentrum der Gesellschaft einnimmt, ohne dabei im Zentrum stehen zu müssen. Solch eine Löwe-Persönlichkeit inspiriert andere Menschen und führt sie zu ihrer persönlichen Freiheit. Deshalb sind bewusste und entwickelte Löwe-Menschen echte Königinnen und Könige und wahre Lichtbringer, denn sie können das solare Feuer, das in ihnen brennt, die solaren Kräfte, die durch sie hindurch wirken, auf andere Menschen übertragen, ihnen Mut machen, sie spielerisch motivieren, ihnen Wärme, Lebensfreude und Kraft schenken, weil sie selbst genug davon haben. Happy, happy Birthday allen Löwen (auch nachträglich)!

 

Alle Bilder entstammen wieder dem  „Heidelberger Schicksalsbuch“, einer astrologisch-astronomisch-mantischen Sammelhandschrift. Geschrieben und illuminiert: E. 15. Jh. (nach 1491), Regensburg, Berthold Furtmeyr und Werkstatt, Heidelberg, Universitätsbibliothek, Cod. Pal. Germ. 832

 

Mehr zu dem Weg Deiner Seele findest Du hier: DIE SONNE IM TIERKREISZEICHEN WIDDER,  IM  STIER und IM ZWILLINGDIE SONNE IM TIERKREISZEICHEN KREBS ZUHAUSE  Und hier: KARMA? – EIN GESCHENK, DAS DEINE SEELE WACHSEN LÄSST oder hier: WIE DU ALL(T)E SEELENVERTRÄGE LÖST.

 

In der Herzkraft Du selbst zu sein, andere Menschen damit zu inspirieren, ihnen Lebensfreude und Kraft zu schenken, das wünsche ich Dir. 

 

Much Love!

Anne

 

 

P.S. Wenn Du den nächsten Teil der Reihe über das sechste Zeichen im astrologischen Jahr nicht verpassen willst,  komm in unsere Facebook Gruppe hier.

Anne Stallkamp

Anne Stallkamp

anne@lovelylifeblog.com
Keine Kommentare

Kommentieren