Die Zeit ist reif – Channeling
zum Sommeranfang

Gestern Abend, einen Tag nach der heißesten Sonnenwendnacht aller Zeiten, zog ein Unwetter in apokalyptischen Ausmaßen über uns hinweg hier im Norden, während wir die letzten Korrekturen in das fertig gesetzte Manuskript unseres Geomantie-Buches eintrugen. Ein allerheftigster Sturm, verbunden mit Starkregen und Hagel, schüttelte unsere geliebten Bäume um uns herum. Wir machten sogar noch Photos durch die grauen Schleier von Hagel und Regen und sahen im Innern unseres Hause gut geschützt dabei zu, wie das Wasser aus den überfließenden Regenrinnen herunterstürzte und der Gewitterhimmel alles in ein dramatisches Licht tauchte. Nichtsahnend gingen wir schlafen, nachdem der Sturm sich gelegt hatte und hörten noch, wie Nachbarn Wasser aus den Kellern schürften, ebenso wie das Martinshorn zahlreicher Einsatzwagen. Wie groß war heute Morgen unser Erschrecken, als wir den Blick aus unseren Fenstern über die Gärten lenkten. Alles wirkte so kahl und leer und es dauerte einige Minuten, bis wir realisierten, dass der gestrige Sturm unseren alles überragenden Lieblingsbaum, Treffpunkt und Ruheort der Vögel und Tauben im Sommer, der Krähen im Herbst und unsere geliebte Augen-Weide, zu Fall gebracht hatte. Nichts mehr da, nur gähnende Leere, wo zuvor ein majestätischer Baumriese seine Krone dem Himmel und dem Licht entgegengestreckt hatte und mit dem Baum ging ein Stück unseres Herzens, ein Stück Heimat und Verwurzelung. Zeit zu gehen…

 

Die Zeit ist reif - Channeling <br>zum Sommeranfang

 

Das waren die Gedanken, die wir beide, Werner und ich gleichzeitig hatten und heute bekamen wir dann dieses schöne Channeling dazu von einer unserer liebsten Freundinnen und Heilerkolleginnen zugleich, von Werner liebevoll die Rhein-Hessen-Fee getauft:

Zeit der Reife

Nehmt Platz am Tisch des Herrn.
Lange schon seid Ihr hier auf dieser Erde.
Viel Leid, viel Kampf, viel Elend habt Ihr gesehen und erlebt.
Doch nun, lasst Alles los, aber auch Alles.

 

Die Zeit ist reif.
Reif für ein neues Bewusstsein:

 

Lebt Euch!
Lebt Eure Wahrheit,
Eure Wirklichkeit,
Euer SEIN!

 

Nur weil es noch Menschen gibt, die an der Vergangenheit kleben,
müsst Ihr das nicht tun!

 

Ihr seid reif!
Reif wie die Früchte auf den Feldern.
Reif für etwas Neues.
Reif, die Samen, die Ihr gesät habt, zu ernten.
Ihr steht kurz vor der Ernte.

 

Hofft auf ein paar Sonnen-Tage, die die Reife noch vorantreiben.
Jedoch darf der Regen auch nicht fehlen.
Reife bedeutet: Sonnentage und Regentage.
Reife bedeutet prall.
Prall wie das Leben.

 

Süße Früchte sollt Ihr sein.
Prall und süß.
Ob Kirschen, Erdbeeren, Aprikosen,…
so verschieden wie diese reifen Früchte sollt auch Ihr sein.

 

Genau das, ist ja das Schöne.
Lebt Eure Wahrheit,
Eure Einzigartigkeit,
Eure Wirklichkeit.

 

Reife Früchte müssen zur Schau getragen werden.
Sie sind die Ernte eines langen Prozesses des Säens,
Hegen und Pflegens
und Erntens
unter meiner Hand
und unter meinem Zelt.

 

So ist denn endgültig loslassen, wohl die Botschaft unseres gefallenen Baumes,
loslassen auch von alten Orten,
und allem,
was uns nicht mehr dienlich ist…

 

Zeit des Abschiedes in Vorbereitung auf die überreiche Fülle und Schönheit der Erntezeit.

 

Dieses Channeling, dessen der ist, der er ist, bekamen wir heute von Petra Hönig zugesandt, und es ist der Anfang einer neuen Channel-Reihe hier auf dem Blog.
Mehr über Petra Hönig und den Kontakt zu ihr, findet ihr hier.

 

Weitere liebevolle und mediale Heilerinnen und Heiler des Atlantis-Heilerconventes hier.

Um keines der kommenden Channelings und Neuigkeiten zu unserem Buch nicht zu verpassen, komm in unsere schöne Facebook-Gruppe hier.

 

Ich werd bestimmt noch einige Zeit ziemlich traurig sein, aber der Blick aus dem Fenster, wird mich zu jeder Zeit an das himmlische Zeichen erinnern und das endgültig Loslassen erleichtern…
Welche Zeichen brauchtet/bekamt ihr?

Herzensgrüße!

Anne

Anne Stallkamp

Anne Stallkamp

anne@lovelylifeblog.com
Keine Kommentare

Kommentieren